Termine für die Wintervorbereitung stehen fest


Sofern die Witterung und die pandemische Lage in unserem Land es uns erlaubt, kehren wir schon bald wieder auf den grünen Rasen zurück. Um nicht wieder in der Demener Halle, die nur begrenzten Platz bietet, "trainieren" zu müssen, verschieben wir unser Mannschaftstraining nun ins Wochenende. Geplant sind freiwillige Einheiten sowohl am Samstag als auch am Sonntag, die jeweils am frühen Vormittag stattfinden.

Zudem stehen jetzt auch 4 Testspiele fest, die uns die dringen benötigte Wettkampffitness bringen sollen.


Unser genauer Plan sieht wie folgt aus:


Hallenturnier zum Auftakt am 4.Februar

Freiwilliges Training Sonntag 6.Februar 13.30 Uhr und an den folgenden Wochenenden

12. und 13. Februar 13.30 Uhr

19. und 20. Februar 13.30 Uhr

26. und 27. Februar 13.30 Uhr

Samstag 5.März 18 Uhr Testspiel/Flutlicht Parchim II (Auswärts)

Sonntag 6. März freiwilliges Training 14.00 Uhr

Samstag 12. März 14 Uhr Testspiel Lübesse (Heim)

Sonntag 13. März freiwilliges Training 14.00 Uhr

Freitag 18. März 16.30 Uhr freiwilliges Training

Sonntag 20. März 14 Uhr Testspiel Burgsee Schwerin (Heim)

Freitag 25. März 16.30 Uhr freiwilliges Training

Sonntag 27. März 14 Uhr Testspiel Warsow (Heim)


Inwieweit wir Zuschauer bei unseren Testspielen zulassen können, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt geben. Wir hoffen sehr, dass wir einige von euch am Spielfeldrand begrüßen können.

Der "offizielle" Trainigsauftakt ist für den 01.04.2022 geplant.

Ab diesem Zeitpunkt verschiebt sich alles wieder auf den Freitag, da die Rückrunde dann (hoffentlich) zeitnah beginnt.

Auch unser offenes Dienstagstraining findet im April wieder statt. Jung und alt aus Tramm und den umliegenden Gemeinden sind dann herzlich eingeladen bei uns vorbeizuschauen.




94 views0 comments

Recent Posts

See All