Auswärtssieg in Leezen, ein Traumstart in die Rückrunde!


Heute ist uns ein echter Traumstart gelungen.

Mit einem 1:0 starten wir unsere Rückrunde am Stadtrand der Landeshauptstadt.


Vom Start weg kamen wir gut in die Partie und die Taktik von Coach Daniel Pommerenke ging komplett auf. Es gelang uns hinten sehr kompakt zu stehen und Leezen eigentlich zu keinen echten Chancen kommen zu lassen. Nahezu alle Abschlüsse kamen von weit außerhalb des Strafraumes und das was aufs Tor kam, pflückte Michi souverän runter.

Durch unser hohes Anlaufen kamen wir vor allem in der ersten Halbzeit immer wieder zu Ballgewinnen in der gegnerischen Hälfte, was zu einigen guten Chancen führte, die jedoch noch glücklos ausgelassen wurden.


Die Führung resultierte letztlich aus einem Ballgewinn in der eigenen Hälfte und einem langen Pass auf Steven, der den Konter eiskalt verwandelte.

Mit 1:0 ging es dann auch in die Pause.


Die zweite Hälfte bot dann ein anderes Bild. Leezen kam viel besser aus der Pause und war nun Spielbestimmend. Wir verlegten uns in der Folge komplett aufs verteidigen und schafften kaum noch Entlastung nach vorne.

Letztlich standen wir heute hinten aber sehr gut sortiert und ließen den Leezenern, wie schon in der ersten Hälfte, nur die Möglichkeit aus der Distanz gefährlich zu werden. Mit Michi im Tor konnte heute nichts anbrennen, der seinen Kasten glänzend sauber hielt.


Alles in allem, grade mit Blick auf die erste Hälfte, ein verdienter Sieg.

Nach dem Umbruch im Sommer ist das für uns ein ganz wichtiges Ergebnis und auch ein Zeichen, dass sich harte Arbeit am Ende auszahlt.


Auf hoffentlich viele weitere Siege!

ehrlich.anders.tramm.







156 views1 comment

Recent Posts

See All